Kindergarten Pasos Pequeñitos

Ein kurzer Ausflug zu unserem Kindergarten in Honduras

In unserem Kindergarten betreuen und fördern wir Kinder alleinerziehender Mütter,  während sie den Lebensunterhalt für ihre kleinen Familien verdienen.

„Pasos Pequeñitos“  bedeutet kleine Schritte. Es befindet sich in einem Vorort von Tegucigalpa, der gefährlichsten Stadt der Welt. Die jungen Frauen arbeiten als Verkäuferinnen oder Putzhilfen und verdienen so wenig, dass sie sich eine eigene Kinderbetreuung nicht leisten können.

Ihr Patenschaftsbeitrag von 18 Euro sichert Schutz, frühkindliche Förderung, Nahrung und ein Ort, an dem die Kinder noch Kind sein können.

Jetzt Projektpate werden

Eindrücke aus Pasos Pequeñitos

Wo Sie Pasos Pequeñitos finden

Über Honduras

Fläche: 112.090 km² (Ö: 83.871 km²)
Hauptstadt: Tegucigalpa
Einwohnerzahl: 8.097.688 (Ö: 8.534.492)
Sprachen: Spanisch
Kindersterblichkeit: 23 pro 1.000 Geburten (Ö: 4 pro 1.000 Geburten)
Bevölkerung unter der Armutsgrenze: 64,5 %
Human Development Index*: 0,944 = Weltrang 131 (Ö: 0,885 = Weltrang 23)

*Indikator für das Maß der menschlichen Entwicklung (Bildung, Gesundheit und Lebensstandard) ; je näher bei Eins, umso höher der Grad an menschlicher Entwicklung.

Kommentare

    Keine Kommentare

Antwort schreiben

Die Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.